Katharina Eigner

Geboren 1979, aufgewachsen in Salzburg.
Zieht nach der Matura in die Bundeshauptstadt, flirtet zwei Semester lang mit Publizistik und Kunstgeschichte.
Bricht ihre Zelte in Wien ab, tauscht Asphalt gegen Natur und zieht an den südlichen Stadtrand von Salzburg.
Sie absolviert eine kaufmännische Ausbildung und arbeitet im Familienbetrieb, zum Schreiben kommt sie erst später.
Katharina Eigner lebt mit ihrer Familie in Grödig bei Salzburg.

Mitglied bei:
Mörderische Schwestern
Das Syndikat
A.I.E.P. Austria, österreichische KrimiautorInnen
SAG - Salzburger Autorengruppe